Pünderich an der Mosel

Blick auf Pünderich vom anderen Moselufer

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pünderich bietet seinen Gästen mit seiner Fachwerkidylle und seinen verwinkelten Gassen ein mittelalterliches Ambiente, das zum Erkunden und ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Der Ort ist sehr ruhig gelegen, da die Umgehungsstraße B53 am Ort vorbei geführt wurde.

Die Moselpromenade ist eine der schönsten an der Mittelmosel. Weitläufige Wiesen und Alleen säumen das Moselufer und bieten viel Platz, um sich zu erholen und die Seele baumeln zu lassen.

Pünderich ist ein El Dorado für Wanderer und Radfahrer, die von hier aus zu Touren in die umliegenden Ortschaften und zu Sehenswürdigkeiten aufbrechen können.

Der traditionelle Weinbau prägt seit Jahrhunderten das Umland von Pünderich, und zur Erntezeit im Herbst riecht es im ganzen Ort nach Federweißem und frisch gebackenem Zwiebelkuchen.

Pünderich gewann schon einige Preise im Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ und durfte ebenfalls schon den Titel „Schönstes Dorf im Regierungsbezirk Koblenz“ tragen.

Pünderich ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert, weil es so viel zu entdecken und zu unternehmen gibt. Die zentrale Lage lädt auch zu Entdeckungstouren in die ebenfalls aufregenden Landstriche Hunsrück und Eifel ein. Es gibt viele Freizeitmöglichkeiten und kulturelle Highlights, die sich zu entdecken lohnen. Sie werden Ihren Urlaub in Pünderich von tiefstem Herzen genießen und ganz sicher wiederkommen.